Angebote: Umwelt, Gesellschaft und Beruf

Helferkreis Asyl (St. Columban)

Seit Frühjahr 2014 treffen sich Ehrenamtliche aus den verschiedensten Bereichen und Konfessionen in St. Columban, um den Asylsuchenden in der Paulinenstraße oder an anderen Orten in Friedrichshafen in einer guten Willkommenskultur zu begegnen und konkrete Hilfen zu ermöglichen.

» mehr Informationen

Seit Frühjahr 2014 treffen sich Ehrenamtliche aus den verschiedensten Bereichen und Konfessionen in St. Columban, um den Asylsuchenden in der Paulinenstraße oder an anderen Orten in Friedrichshafen in einer guten Willkommenskultur zu begegnen und konkrete Hilfen zu ermöglichen.

Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) (St. Johannes Baptist)

Die Ailinger KAB (Katholische Arbeitnehmerbewegung) ist eine von rund 250 KAB-Ortsgruppen in unserer Diözese, die sich für die vielfältigen Belange der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einsetzt. Wenn Sie diese Ziele unterstützen wollen, sind Sie bei uns richtig. Wir laden Sie herzlich ein, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen und Ihre eigenen Erfahrungen einzubringen. Wir freuen uns auf Sie!

» mehr Informationen

Die Ailinger KAB (Katholische Arbeitnehmerbewegung) ist eine von rund 250 KAB-Ortsgruppen in unserer Diözese, die sich für die vielfältigen Belange der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einsetzt. Wenn Sie diese Ziele unterstützen wollen, sind Sie bei uns richtig. Wir laden Sie herzlich ein, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen und Ihre eigenen Erfahrungen einzubringen. Wir freuen uns auf Sie!

Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) (Zum Guten Hirten)

Die Katholische Arbeitnehmer Bewegung beschäftigt sich unter anderem mit folgenden Bereichen: Erwachsenenbildung, diverse Vorträge über Kirche, Politik, Arbeiterwelt, etc.

» mehr Informationen

Die Katholische Arbeitnehmer Bewegung beschäftigt sich unter anderem mit folgenden Bereichen: Erwachsenenbildung, diverse Vorträge über Kirche, Politik, Arbeiterwelt, etc.

Männertreff (Zum Guten Hirten)

Frauen haben viel für ein verändertes Rollenverständnis getan - wir Männer leider nicht! Und das wollen wir ändern!!
Damit wir unter Männern ins Gespräch kommen, treffen wir uns ca. 1x monatlich, um über ganz verschiedene Themen in lockerer Runde zu reden.

» mehr Informationen

Frauen haben viel für ein verändertes Rollenverständnis getan - wir Männer leider nicht! Und das wollen wir ändern!!
Damit wir unter Männern ins Gespräch kommen, treffen wir uns ca. 1x monatlich, um über ganz verschiedene Themen in lockerer Runde zu reden.

Offene Stadtkirche (St. Nikolaus)

Unter dem Namen „Offene Stadtkirche St. Nikolaus“ (OSN) hat sich eine Gruppe aus haupt- und ehrenamtlichen Mitgliedern der Gemeinde gegründet, deren Arbeit von der Diözese begleitet und unterstützt wird. Die Gemeinde St. Nikolaus als „Offene Stadtkirche“ will zuhören, will von Menschen unserer Stadt lernen, sie will erfahren, was die Menschen bewegt. Das OSN-Team gestaltet über das Bestehende hinaus Angebote für Menschen unterschiedlicher religiöser Prägung. Dazu gehören auch Angebote, die auch nicht kirchlich gebundenen Suchenden die Auseinandersetzung mit dem Glauben ermöglichen.

» mehr Informationen

Unter dem Namen „Offene Stadtkirche St. Nikolaus“ (OSN) hat sich eine Gruppe aus haupt- und ehrenamtlichen Mitgliedern der Gemeinde gegründet, deren Arbeit von der Diözese begleitet und unterstützt wird. Die Gemeinde St. Nikolaus als „Offene Stadtkirche“ will zuhören, will von Menschen unserer Stadt lernen, sie will erfahren, was die Menschen bewegt. Das OSN-Team gestaltet über das Bestehende hinaus Angebote für Menschen unterschiedlicher religiöser Prägung. Dazu gehören auch Angebote, die auch nicht kirchlich gebundenen Suchenden die Auseinandersetzung mit dem Glauben ermöglichen.