16. September 2018 um 06:14

Bibel

Kennst du das? Andere Menschen haben viel zu große Erwartungen an dich ? Jesus geht es ähnlich: Die Menschen um ihn herum halten ihn für Johannes den Täufer, Elija oder einen anderen Propheten. Alles große Stars ihrer Zeit. Petrus nennt ihn Messias. Der, von dem erwartet wird, als König der Juden die römische Besatzung zu beenden.

Jesus sieht das anders: Er ist der Menschensohn und wird leiden müssen, wird verstoßen und getötet, bevor er dann aufersteht. Eigentlich so gar nicht die Laufbahn eines Königs.

Petrus scheint das nicht wahrhaben zu wollen. Aber Jesus hat nur eine Antwort für ihn: Es geht nicht darum, was die Menschen von ihm erwarten, sondern um das, was Gott für ihn vorgesehen hat. Und er ist bereit, diesen Weg zu gehen. Auch wenn es nicht gerade der Einfachste ist …

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

18. Juli 2019 um 08:00
Gebet
Share on FacebookShare on TwitterShare on Google+
» weiterlesen
16. Juli 2019 um 09:15
Aktuell
Viele Christinnen und Christen engagieren sich, immer mehr Kirchenvertreter melden sich zu Wort. Zuletzt der Bischof von Bamberg mit einer klaren Meinung. Das Thema wird gerade viel besprochen und gerade Christinnen und Christen kommen daran nicht vorbei 🗣🤝   https://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/schick-menschen-nicht-im-mittelmeer-ertrinken-lassen Share on FacebookShare on TwitterShare on Google+
» weiterlesen
14. Juli 2019 um 17:13
Zum Siebzigsten gibt’s eine Riesenmöhre
Im Rahmen des 71. ökumenischen Gottesdienst habn Dekan Bernd Herbinger und Co-Dekan Gottfried Claß dem Seehas zum 70. Geburtstag gratuliert. https://www.schwaebische.de/landkreis/bodenseekreis/friedrichshafen_artikel,-zum-siebzigsten-gibts-eine-riesenmöhre-_arid,11083131.html Share on FacebookShare on TwitterShare on Google+
» weiterlesen