11. November 2019 um 06:38

St. Martin

Ein etwas anderer Blick zum Fest vom heiligen Martin: Wer sind unsere Bettler? Und was wollen sie❓ » weiterlesen

weitere Artikel aus der Rubrik: Allgemein

7. November 2019 um 20:17

Zur besseren Mitwirkung und -entscheidung Ehrenamtlicher sollen auch die kleinen Kirchengemeinden erhalten bleiben

„Wie sieht’s aus, Herr Bischof?“ Fast zweihundert Mitglieder der Kirchengemeinderäte und Wahlausschüsse, ehemalige Rätinnen und Räte und Interessierte aus dem Dekanat feierten zunächst eine Andacht in der Dekanatskirche St. Petrus Canisius und hörten Bischof Gebhard Fürst im Anschluss im Haus der kirchlichen Dienste zu und kamen mit ihm ins Gespräch. Vertreter auf dem Podium erzählten, … » weiterlesen

weitere Artikel aus der Rubrik: Allgemein

4. November 2019 um 08:00

Heiliger

Menschen in ihrem katholischen Glauben unterstützen und (in der Not) zu helfen!? 🙏🤝 Das stand täglich auf dem Tagesplan von Karl Borromäus! Ein echtes Vorbild für uns!?☺️👍 » weiterlesen

weitere Artikel aus der Rubrik: Allgemein

3. November 2019 um 06:42

Sonntagsevangelium

Jesus ist bei einem Sünder eingekehrt. Er will die retten, die verloren sind. Wenn wir Jesus treffen wollen, müssen wir dann auch zu den Sündern und Verlorenen? » weiterlesen

weitere Artikel aus der Rubrik: Allgemein

31. Oktober 2019 um 17:53

Kinder beschäftigen sich mit Flucht

Über 150 Kinder haben sich in Gemeinden (St. Petrus Canisius, St. Columban und Zum Guten Hirten) an den letzten beiden Wochenenden einen ganzen Tag mit Themen der Bibel beschäftigt. Herzlichen Dank an alle ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! So geht Weitergabe des Glaubens an die kommende Generation heute in FN. https://www.schwaebische.de/landkreis/bodenseekreis/friedrichshafen_artikel,-kinder-beschäftigen-sich-mit-flucht-_arid,11135667.html » weiterlesen

weitere Artikel aus der Rubrik: Allgemein

30. Oktober 2019 um 15:41

Weltkirche

Am Sonntag ging die #Amazonassynode zu Ende. Hier einige Reaktionen. “Franziskus sagte, die Kirche müsse ihre „behaglichen Gestade“ verlassen und in See stechen, „nicht in die sumpfigen Gewässer der Ideologien, sondern aufs offene Meer, wo der Heilige Geist uns ruft, die Netze auszuwerfen“.” https://weltkirche.katholisch.de/Aktuelles/20191029_Amazonas-Synode_Bilanz_Deutschland » weiterlesen

weitere Artikel aus der Rubrik: Allgemein

27. Oktober 2019 um 16:24

Bibel

„Ich habe viel Geld gespendet“ „Ich habe ehrenamtlich im Altenheim geholfen“- aber Gott geht es nicht darum. Er will nicht, dass man mit den guten, vollzogenen Taten angibt. Viel wichtiger ist es für ihn, dass jeder einen kleinen Beitrag für eine ausgeglichene Welt macht und dabei sein bestes gibt! » weiterlesen

weitere Artikel aus der Rubrik: Allgemein