2. Februar 2020 um 15:30

Die Weihekandidaten stellen sich vor

Am Freitag, 14.2.2020, stellen sich die vier Weihekandidaten zur Diakonenweihe vor, die am Pfingstsamstag, 30.5.20, in St. Petrus Canisius stattfinden wird.
 
Die vier verheirateten Männer, wirken beim Gottesdienst in der Kleinen kirche! um 19 Uhr mit und erzählen anschließend um 20 Uhr im Valentin-Mohr-Saal mehr zu ihrer Person und ihren Beweggründen sich zum Ständigen Diakon weihen zu lassen. Musikalisch wird die Vorstel-lungsrunde begleitet von Silke Ogness (Gesang), David Hegenauer (Geige, Gitarre, Gesang) und Claudius Maier (Gitarre, Klavier, Gesang).
 
Für Senioren bieten wir nach der Veranstaltung einen Heimfahrservice an. Falls Sie das wünschen, melden Sie sich bitte bis Donnerstag, 13.2. im Pfarrbüro St. Petrus Canisius, Tel. 38960 . Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Gemeinsam unterwegs zur Diakonenweihe“
 
Auf dem Bild die vier Weihekandidaten (von links nach rechts):
Stefan Ardemani, Friedrichshafen, Siegfried Springsguth, Bad Saulgau, Dieter Amann, Ingoldingen und Lubos Ihring, Neuhausen auf den Fildern.

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

20. September 2020 um 08:00
Bibel
Manchmal sieht es so aus, als ob wir unfair behandelt werden würden. 😟 So geht es auch den Arbeitern im heutigen Evangelium. Sie werden in der Morgenstunde von einem Gutsbesitzer für einen Denar für den Tag angeworben (zur damaligen Zeit eine recht gute Bezahlung). Im Laufe des Tages, holt der Gutsherr immer wieder neue Arbeiter …
» weiterlesen
17. September 2020 um 08:00
Weltkirche
Was steckt hinter dieser Idee?🤔 Das Projekt ist von der Europäischen Janusz Korczak Akademie gegründet worden. Ihr Hauptziel ist es, mehr Offenheit, Respekt und Toleranz in die Welt zu bringen. 🤝👍💪 Dazu hatten sie sich die Aktion „Rent a jew“ ausgedacht. Hier konnten Gruppen einen Juden einladen. Dieser konnte so Inhalte seines Glaubens hautnah vermitteln …
» weiterlesen
16. September 2020 um 07:06
Gebet
Share on FacebookShare on Twitter
» weiterlesen