Du brauchst nach der Schule ein Orientierungsjahr, möchtest dich sozial und gemeinnützig engagieren sowie persönlich weiterentwickeln, willst vielfältige Erfahrungen sammeln und interessiert dich für den Kindergarten? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir, die Katholische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen, bieten jährlich 17 Interessierten die Möglichkeit für ein Freiwilligenjahr im Kindergarten. Freiwillige in unseren Einrichtungen gestalten das pädagogische Angebot mit, helfen in der Hauswirtschaft und bei Elternabenden oder Projekten. Im Kindergarten werden Kinder ab dem ersten Lebensjahr betreut und gefördert bis sie in die Grundschule kommen.

Dafür brauchst du keine Vorerfahrung. Auch dein Zeugnis, das vielleicht ein paar weniger gute Noten aufweist, ist kein Hindernis – jeder zählt! Wichtig ist, dass du motiviert bist, unsere Kindergartenkinder individuell auf deren Lebensweg zu begleiten.

Deine Benefits bei uns sind:

  •  wir, die Verwaltung und das pädagogische Fachpersonal, begleiten dich
  •  du bekommst monatlich ein Taschengeld i.H.v. 320,00 € und einen Verpflegungszuschuss i.H.v.40,00 €
  •  solltest du auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sein, werden wir dir deine Monatsfahrkarteerstatten
  •  im Freiwilligendienst bist du sozialversichert
  •  zur Erholung bekommst du 30 Tage im Jahr Urlaub
  •  es besteht die Möglichkeit an der Teilnahme unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  •  unser Partner, die Freiwilligendienste der Diözese Rottenburg-Stuttgart, veranstaltet Bildungsseminare für dich
  •  du erhältst einen Ausweis für Vergünstigungen bei öffentlichen und privaten Institutionen
  •  mit dem 12-monatigen Freiwilligendienst kannst du den praktischen Teil der Fachhochschulreife erwerben
  •  ebenso ist für dich die Anerkennung für das Vorpraktikum zur Ausbildung und Wartesemester für das Studium möglich
  • nach dem FSJ besteht die Chance auf einen direkten Einstieg bei uns in die Ausbildung zur/zum Erzieherin/ ErzieherMöchtest auch du Teil eines Ganzen werden und Kinder in ihrem Selbstwertgefühl bestärken? Willst du Kindern ein Spielpartner sein und sie auf das Leben in der Gesellschaft vorbereiten? Dann sende uns ein Anschreiben, deinen Lebenslauf und das letzte Zeugnis oder Zwischenzeugnis gerne per E- Mail – sobald wir deine Unterlagen erhalten haben, werden wir uns mit dir in Verbindung setzen.
Hier finden Sie alle Informationen zum FSJ und BDf
Hier finden Sie alle Informationen zum BFD 27+
Bewerbungskontakt:
Name Cornelia Kellner
Adresse Kath. Verwaltungszentrum Friedrichshafen / Katharinenstraße 16
Telefon 07541 7076-28
E-Mail ckellner@vz-fn.drs.de