Angebote: Familien

Bastelgruppe (St. Magnus)

Die Bastelgruppe trifft sich ab Oktober wöchentlich donnerstags um 18:00 Uhr im Bastelraum, um Weihnachtsdekorationen herzustellen. Eigene Ideen und Vorschläge können gerne mitgebracht werden. Wer mitmachen möchte kann sich gerne mit Reinhild Stenzel und Gerda Weyermann in Verbindung setzten.

» mehr Informationen

Die Bastelgruppe trifft sich ab Oktober wöchentlich donnerstags um 18:00 Uhr im Bastelraum, um Weihnachtsdekorationen herzustellen. Eigene Ideen und Vorschläge können gerne mitgebracht werden. Wer mitmachen möchte kann sich gerne mit Reinhild Stenzel und Gerda Weyermann in Verbindung setzten.

Katholische Kinder der 3. Schulklasse bereiten sich auf ihre Erstkommunion vor. Dabei erfahren sie mehr über Gott und unsere Gemeinden.

Familiengottedienste (Zum Guten Hirten)

Um die Eucharistiefeiern unserer Gemeinde familienfreundlicher zu gestalten, bereitet unser neu gegründetes Team ca. monatlich einen Familiengottesdienst vor. Mit modernen Lieder, Anspielen und weiteren Aktionen wollen wir Eltern, Kinder und Jugendliche in den Blick nehmen.

» mehr Informationen

Um die Eucharistiefeiern unserer Gemeinde familienfreundlicher zu gestalten, bereitet unser neu gegründetes Team ca. monatlich einen Familiengottesdienst vor. Mit modernen Lieder, Anspielen und weiteren Aktionen wollen wir Eltern, Kinder und Jugendliche in den Blick nehmen.

Familiengottesdienste (St. Magnus)

Eigentlich könnte jeden Sonntag Familiengottesdienst sein und alle feiern gemeinsam. Soweit sind wir noch nicht, aber alle zwei seeMonate feiern wir einen Familiengottesdienst den abwechselnd vier verschiedene Teams mit Kindern vorbereiten und gestalten.

» mehr Informationen

Eigentlich könnte jeden Sonntag Familiengottesdienst sein und alle feiern gemeinsam. Soweit sind wir noch nicht, aber alle zwei seeMonate feiern wir einen Familiengottesdienst den abwechselnd vier verschiedene Teams mit Kindern vorbereiten und gestalten.

Familiengottesdienste (St. Petrus Canisius)

Monatlich bieten wir für Familien mit Kindern einen besonderen Familiengottesdienst. Dieser ist immer von einem besonderen Thema bestimmt und wird von einem Team aus Erwachsenen und Kindern vorbereitet und gestaltet.

» mehr Informationen

Monatlich bieten wir für Familien mit Kindern einen besonderen Familiengottesdienst. Dieser ist immer von einem besonderen Thema bestimmt und wird von einem Team aus Erwachsenen und Kindern vorbereitet und gestaltet.

Familiensonntag! (St. Peter und Paul, Schnetzenhausen)

Unsere Gottesdienste richten sich an Familien mit allen Kindern, wir möchten Kinder vorwiegend ab dem Grundschulalter ansprechen und die ganze Familie für altersgerechte Gottesdienste begeistern.

» mehr Informationen

Unsere Gottesdienste richten sich an Familien mit allen Kindern, wir möchten Kinder vorwiegend ab dem Grundschulalter ansprechen und die ganze Familie für altersgerechte Gottesdienste begeistern.

Familientreff „Windhägle“ (St. Petrus Canisius)

Der Nachbarschafts- und Familientreff „Windhägle“ ist ein Ort, an dem sich Mütter, Väter, Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus über 20 unterschiedlichen Herkunftsländern wohl fühlen.

» mehr Informationen

Der Nachbarschafts- und Familientreff „Windhägle“ ist ein Ort, an dem sich Mütter, Väter, Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus über 20 unterschiedlichen Herkunftsländern wohl fühlen.

Katholische Jugendliche werden durch die Firmung vor Gott zu erwachsenen. Ab der neunten Klasse kannst Du Dich zur Firmung anmelden.

Gemeinschaft katholischer Männer und Frauen im Bund ND

Unsere Gruppe ist seit ihrem Entstehen vor 50 Jahren in St. Nikolaus beheimatet.
Wir pflegen den gedanklichen Austausch zu unserem Glauben und seiner Spiritualität, das Wissen und die Freude an der Gemeinschaft
und gemeinsames Unterwegssein.

Gäste sind uns immer herzlich willkommen.

Wir treffen wir uns in der Regel jeden zweiten Donnerstag im Monat, jeweils um 18.30 Uhr zum persönlichen Austausch und dann um 19.00 Uhr zum Beginn des Abendprogramms im Gemeindesaal St. Nikolaus in Friedrichshafen Karlstraße 17/1 hinter dem Pfarrhaus (Parkhaus am See).

» mehr Informationen

Unsere Gruppe ist seit ihrem Entstehen vor 50 Jahren in St. Nikolaus beheimatet.
Wir pflegen den gedanklichen Austausch zu unserem Glauben und seiner Spiritualität, das Wissen und die Freude an der Gemeinschaft
und gemeinsames Unterwegssein.

Gäste sind uns immer herzlich willkommen.

Wir treffen wir uns in der Regel jeden zweiten Donnerstag im Monat, jeweils um 18.30 Uhr zum persönlichen Austausch und dann um 19.00 Uhr zum Beginn des Abendprogramms im Gemeindesaal St. Nikolaus in Friedrichshafen Karlstraße 17/1 hinter dem Pfarrhaus (Parkhaus am See).

Groß + Kleingottesdienst (St. Magnus)

Wir feiern in diesem Rahmen die Eucharistiefeier, die besonders für Kinder geeignet ist, weil sie viele Wege mit den Ministranten und dem Pfarrer mit gehen können und trotzdem etwas auch für die Großen dabei ist. Wir freuen uns, wenn die Kinder kommen und ihre Familie mitbringen. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein einfaches Mittagessen im Magnussaal, wozu die Kirchengemeinde herzlich einlädt, um den Hunger zu stillen, um die Gemeinschaft zu fördern und die Eltern am Sonntag zu entlasten.

» mehr Informationen

Wir feiern in diesem Rahmen die Eucharistiefeier, die besonders für Kinder geeignet ist, weil sie viele Wege mit den Ministranten und dem Pfarrer mit gehen können und trotzdem etwas auch für die Großen dabei ist. Wir freuen uns, wenn die Kinder kommen und ihre Familie mitbringen. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein einfaches Mittagessen im Magnussaal, wozu die Kirchengemeinde herzlich einlädt, um den Hunger zu stillen, um die Gemeinschaft zu fördern und die Eltern am Sonntag zu entlasten.

Gruppe delle giovane famiglie di S. Catarina da Siena (italienische Muttersprache)

keine Angaben

» mehr Informationen

Hilfe bei der Organisation des Alltags von Familien durch die Sozialstation

Aufgabe der Familienpflege ist die Hilfe für Familien, wenn in besonderen
Belastungssituationen die Weiterführung des Haushaltes, die ausreichende
Betreuung, Pflege und Erziehung der Kinder, die Pflege und Versorgung kranker,
alter und pflegebedürftiger Familienangehöriger nicht mehr selbst von der Familie
geleistet werden kann.
Die Familienpflege zielt auf die Sicherung des Familienlebens, indem durch praktische
Hilfen im Lebensraum der Familie Not- und Krisensituationen überbrückt werden.

» mehr Informationen

Aufgabe der Familienpflege ist die Hilfe für Familien, wenn in besonderen
Belastungssituationen die Weiterführung des Haushaltes, die ausreichende
Betreuung, Pflege und Erziehung der Kinder, die Pflege und Versorgung kranker,
alter und pflegebedürftiger Familienangehöriger nicht mehr selbst von der Familie
geleistet werden kann.
Die Familienpflege zielt auf die Sicherung des Familienlebens, indem durch praktische
Hilfen im Lebensraum der Familie Not- und Krisensituationen überbrückt werden.

Kinder- und Familiengottesdienste (St. Johann Baptist)

Ungefähr alle vier bis sechs Wochen, wenn möglich an einem Sonntag, wenn der Hauptgottesdienst um 10:30 Uhr ist, laden die Kindergottesdienst-Teams die Kinder bis ungefähr 8 Jahren ein zum Kindergottesdienst im Roncalli-Haus. Gerne können auch Eltern hier mitfeiern.

» mehr Informationen

Ungefähr alle vier bis sechs Wochen, wenn möglich an einem Sonntag, wenn der Hauptgottesdienst um 10:30 Uhr ist, laden die Kindergottesdienst-Teams die Kinder bis ungefähr 8 Jahren ein zum Kindergottesdienst im Roncalli-Haus. Gerne können auch Eltern hier mitfeiern.

Kinder- und Familiengottesdienste (St. Petrus und Paulus, Ettenkirch)

Es wird versucht, einmal pro Monat einen Kindergottesdienst anzubieten. Hierbei orientiert sich das Team an Gottesdienstzeiten, Vereinsterminen und überhaupt am Gemeindegeschehen. Deswegen gibt es keinen festen Kindergottesdienstplan für das gesamte Jahr. Das Team ist sehr flexibel, so dass die Termine von Mal zu Mal neu festgelegt und frühzeitig veröffentlicht werden.

» mehr Informationen

Es wird versucht, einmal pro Monat einen Kindergottesdienst anzubieten. Hierbei orientiert sich das Team an Gottesdienstzeiten, Vereinsterminen und überhaupt am Gemeindegeschehen. Deswegen gibt es keinen festen Kindergottesdienstplan für das gesamte Jahr. Das Team ist sehr flexibel, so dass die Termine von Mal zu Mal neu festgelegt und frühzeitig veröffentlicht werden.

Kinder-Bibel-Woche (Zum Guten Hirten)

Was ist Glück? Und wie findet man es eigentlich? Dieser Frage gingen aus den beiden Kirchengemeinden „Zum Guten Hirten“ und „Erlöserkirche“ gut 60 Kinder beim ökumenischen Kinderbibelwochenende nach.

» mehr Informationen

Was ist Glück? Und wie findet man es eigentlich? Dieser Frage gingen aus den beiden Kirchengemeinden „Zum Guten Hirten“ und „Erlöserkirche“ gut 60 Kinder beim ökumenischen Kinderbibelwochenende nach.

Kindergottesdienst (St. Petrus Canisius)

Für 4-8 jährige während des Sonntagsgottesdienstes um 9:30 Uhr im Petrussaal (Jugendheim)
Die Kinder singen, hören, beten, basteln ...
Die Gottesdienste werden von unseren Kindergottesdienstteams zu verschiedenen Themen vorbereitet. Die Kinder gehen zuerst mit ihren Eltern in die Kirche und von dort aus gemeinsam weiter in den Petrussaal.

» mehr Informationen

Für 4-8 jährige während des Sonntagsgottesdienstes um 9:30 Uhr im Petrussaal (Jugendheim)
Die Kinder singen, hören, beten, basteln ...
Die Gottesdienste werden von unseren Kindergottesdienstteams zu verschiedenen Themen vorbereitet. Die Kinder gehen zuerst mit ihren Eltern in die Kirche und von dort aus gemeinsam weiter in den Petrussaal.

Kinderkirche (St. Magnus)

Derzeit gestalten vier Teams im Wechsel die Kinderkirche im Magnussaal parallel zu den Gottesdiensten. Angesprochen sind Kinder ab dem Kindergartenalter bis zur Erstkommunion. Neue MitarbeiterInnen sind jederzeit herzlich willkommen.

» mehr Informationen

Derzeit gestalten vier Teams im Wechsel die Kinderkirche im Magnussaal parallel zu den Gottesdiensten. Angesprochen sind Kinder ab dem Kindergartenalter bis zur Erstkommunion. Neue MitarbeiterInnen sind jederzeit herzlich willkommen.

Kinderkirche (Zum Guten Hirten)

Die Kinderkirche findet etwa einmal im Monat im Naturkindergarten Zum Guten Hirten statt.
Sie wird gestaltet von verschiedenen Teams und ist gedacht für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren.

» mehr Informationen

Die Kinderkirche findet etwa einmal im Monat im Naturkindergarten Zum Guten Hirten statt.
Sie wird gestaltet von verschiedenen Teams und ist gedacht für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren.

Krabbelgruppe (St. Nikolaus, Berg)

Im Moment gibt es in Berg keine Krabbelgruppe mehr. Die Kinder sind in der Zwischenzeit im Kindergarten oder in der Schule.

Wenn Sie Interesse an der Eröffnung einer neuen Krabbelgruppe haben, dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro St. Nikolaus Berg, Tel. 0 75 41/5 19 40.

» mehr Informationen

Im Moment gibt es in Berg keine Krabbelgruppe mehr. Die Kinder sind in der Zwischenzeit im Kindergarten oder in der Schule.

Wenn Sie Interesse an der Eröffnung einer neuen Krabbelgruppe haben, dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro St. Nikolaus Berg, Tel. 0 75 41/5 19 40.

Krabbelgruppe di S. Catarina da Siena (italienische Muttersprache)

Krabbelgruppe - Gruppo di mamme con bambini piccoli
Un’iniziativa, attesa da molto tempo ed accolta con enorme gioia da parte della nostra comunità.

» mehr Informationen

Krabbelgruppe - Gruppo di mamme con bambini piccoli
Un’iniziativa, attesa da molto tempo ed accolta con enorme gioia da parte della nostra comunità.

In allen unseren Kirchengemeinden gibt es Ministranten. Sie üben einen wichtigen Dienst im Gottesdienst aus und sind so ganz nah am Geschehen. Ob früh oder spät, Sonntag morgen oder Samstag Abend - Ministrant sein, heißt treu und zuverlässig sein und unsere machen dabei immer eine gute Figur.

Nachbarschaftsfhilfe (St. Magnus)

Die Organisierte Nachbarschaftshilfe der katholischen Kirchengemeinde St. Magnus ist eine Gruppe von Frauen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, ihre alten, kranken, alleinstehenden, behinderten oder in Not geratenen Mitmenschen zu unterstützen. Damit soll ihnen ermöglicht werden, weiterhin in ihrer gewohnten Umgebung, ihrem Zuhause, bleiben zu können.

» mehr Informationen

Die Organisierte Nachbarschaftshilfe der katholischen Kirchengemeinde St. Magnus ist eine Gruppe von Frauen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, ihre alten, kranken, alleinstehenden, behinderten oder in Not geratenen Mitmenschen zu unterstützen. Damit soll ihnen ermöglicht werden, weiterhin in ihrer gewohnten Umgebung, ihrem Zuhause, bleiben zu können.

Schönstattgruppe (St. Johannes Baptist)

Die Mitglieder der Schönstatt-Familie Ailingen treffen sich in zwei Gruppen monatlich zu Gruppenstunden mit Gebet, Schriftlesung und geistiger Weiterbildung mit Impulsen aus der Schönstatt-Zentrale. Im Frühjahr und im Oktober, dem so genannten Rosenkranzmonat, laden wir ein zum besonders gestalteten Lichter-Rosenkranz.

» mehr Informationen

Die Mitglieder der Schönstatt-Familie Ailingen treffen sich in zwei Gruppen monatlich zu Gruppenstunden mit Gebet, Schriftlesung und geistiger Weiterbildung mit Impulsen aus der Schönstatt-Zentrale. Im Frühjahr und im Oktober, dem so genannten Rosenkranzmonat, laden wir ein zum besonders gestalteten Lichter-Rosenkranz.

Sonntagabendfeiern (Zum Guten Hirten)

Da in unserer Kirchengemeinde der Sonntagsgottesdienst mit Eucharistiefeier im wöchentlichen Wechsel samstags und sonntags stattfindet, ist es uns ein wichtiges Anliegen, auch am "eucharistiefreien" Sonntag gemeinsam Gottesdienst feiern zu können. Hierzu finden seit Oktober 2012 an den betreffenden Sonntagen Abend-Feiern in unterschiedlicher Form statt.

» mehr Informationen

Da in unserer Kirchengemeinde der Sonntagsgottesdienst mit Eucharistiefeier im wöchentlichen Wechsel samstags und sonntags stattfindet, ist es uns ein wichtiges Anliegen, auch am "eucharistiefreien" Sonntag gemeinsam Gottesdienst feiern zu können. Hierzu finden seit Oktober 2012 an den betreffenden Sonntagen Abend-Feiern in unterschiedlicher Form statt.

Spatzenkirche (St. Petrus Canisius)

Für Kindergartenkinder, während des Sonntagsgottesdienstes um 9:30 Uhr in der Sakramentskapelle (Seitenkapelle vor dem Altarraum). Während der Verkündigung von Lesung und Evangelium und der Predigt werden die Kinder in der Sakramentskapelle eigens betreut. Sie singen miteinander, hören in kindgemäßer Sprache dasselbe Sonntagsevangelium wie die Großen und bringen ihren Dank und ihre Bitten vor Gott. Anschließend gehen sie zu ihren Eltern in die Bank zurück.

» mehr Informationen

Für Kindergartenkinder, während des Sonntagsgottesdienstes um 9:30 Uhr in der Sakramentskapelle (Seitenkapelle vor dem Altarraum). Während der Verkündigung von Lesung und Evangelium und der Predigt werden die Kinder in der Sakramentskapelle eigens betreut. Sie singen miteinander, hören in kindgemäßer Sprache dasselbe Sonntagsevangelium wie die Großen und bringen ihren Dank und ihre Bitten vor Gott. Anschließend gehen sie zu ihren Eltern in die Bank zurück.

Spieleabende (St. Peter und Paul, Schnetzenhausen)

Alle 14 Tage am Donnerstag um 19:00 Uhr treffen wir uns im Pfarrhaus, um uns zu unterhalten und miteinander zu spielen.

» mehr Informationen

Alle 14 Tage am Donnerstag um 19:00 Uhr treffen wir uns im Pfarrhaus, um uns zu unterhalten und miteinander zu spielen.

Sternsinger

Egal ob bei Schnee, Regen oder einem Hauch von Sonnenschein: Die Sternsinger sind jedes Jahr ein königlicher Hingucker bringen den Segen Gottes. Doch nicht nur das: Sie setzen sich ein für eine bessere Welt. Erfahren Sie hier mehr über das größte Projekt von Kindern für Kinder weltweit und bei uns in Friedrichshafen

» mehr Informationen

Egal ob bei Schnee, Regen oder einem Hauch von Sonnenschein: Die Sternsinger sind jedes Jahr ein königlicher Hingucker bringen den Segen Gottes. Doch nicht nur das: Sie setzen sich ein für eine bessere Welt. Erfahren Sie hier mehr über das größte Projekt von Kindern für Kinder weltweit und bei uns in Friedrichshafen

Wollen Sie Ihr Kind taufen lassen? Oder wollen Sie selbst getauft werden? Kommen Sie doch einfach bei uns vorbei. Durch die Taufe wird der Mensch Mitglied in der Kirchengemeinde seines Wohnortes. Zur Taufe gehört das Bekenntnis des Glaubens. Um dies als freier und überzeugter Christ tun zu können, würden wir gerne mit Ihnen über Ihren Glauben sprechen und Ihnen unseren Glauben erklären. Finden Sie hier Ihre Kirchengemeinde und weitere Informationen zum Thema Taufe.

Verwaiste Eltern (St. Nikolaus)

Im geschützten Rahmen treffen sich Mütter und Väter, die durch Krankheit, Unfall, Gewaltverbrechen oder Suizid ein Kind verloren haben. Unterschiedliche Lebenssituationen führen uns zusammen - was uns vereint, ist der Schmerz, die Sehnsucht und die Liebe zu unseren Kindern.

» mehr Informationen

Im geschützten Rahmen treffen sich Mütter und Väter, die durch Krankheit, Unfall, Gewaltverbrechen oder Suizid ein Kind verloren haben. Unterschiedliche Lebenssituationen führen uns zusammen - was uns vereint, ist der Schmerz, die Sehnsucht und die Liebe zu unseren Kindern.

Was ist ein katholischer Kindergarten?

13 Kindergärten, drei Kinderhäuser und eine heilpädagogische Gruppe sind in Trägerschaft der Katholischen Gesamtkirchengemeinde. Hier erfahren Sie, worauf unsere Arbeit mit Kindern beruht.

» mehr Informationen

13 Kindergärten, drei Kinderhäuser und eine heilpädagogische Gruppe sind in Trägerschaft der Katholischen Gesamtkirchengemeinde. Hier erfahren Sie, worauf unsere Arbeit mit Kindern beruht.