26. November 2019 um 10:59

Synodaler Weg

Am Sonntag startet der “Synodale Weg” in Deutschland. Die Bischofskonferenz und das Zentralkomitee der Deutschen Katholiken wollen eine Debatte ermöglichen und auf den Rat von Menschen außerhalb der Kirche hören.
Grund war unter anderem die MHG-Studie über sexuellen Missbrauch in der Kirche.
 
Bald gehts los, hier nochmal die wichtigen Stationen der Vorbereitung, gut zusammengefasst. So kann man am ersten Advent gut vorbereitet starten

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

8. Juli 2020 um 09:32
Die ersten Testergebnisse liegen vor
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.krankheitswelle-in-kindergarten-die-ersten-testergebnisse-liegen-vor.0edb59c9-329b-4430-9caf-349d57231e55.html Share on FacebookShare on Twitter
» weiterlesen
8. Juli 2020 um 07:03
Globale Gerechtigkeit
Die Kirche setzt ein Statement für globale Gerechtigkeit. Es soll nicht bei freiwilligen Verpflichtungen bleiben, sondern verbindliche Gesetze geben zum Schutz der Umwelt und der Menschen. 🌎   Was können wir in Deutschland tun für ein gutes Verhältnis von Wirtschaft und Menschenrechten? 🤔 Was denkst du? Vielleicht tust du auch schon etwas? Schreib es in …
» weiterlesen
6. Juli 2020 um 20:44
50 000 Euro für Kinder in Nigeria: Bodensee-Schule unterstützt Entwicklung und Schulneubau
https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/friedrichshafen/50-000-euro-fuer-kinder-in-nigeria-bodensee-schule-unterstuetzt-entwicklung-und-schulneubau;art372474,10555896 Share on FacebookShare on Twitter
» weiterlesen