Die Firmung

Firmvorbereitung 2020

 

Alles ist anders in diesem Jahr – deswegen gibt es hier laufend Infos, gerade auch für die 3von10-Gottesdienste.

3von10-Gottesdienste

Wir laden Dich ein 3 besondere Gottesdienste zu besuchen und setzen immer wieder neue Termine hier rein:

  • SUMMERPRAYER 31.07. um 20 Uhr am DonBosco-Haus (Rotenmoos 18), herzliche Einladung – natürlich nur bei gutem Wetter!!!!
    bitte Mundschutz nicht vergessen!

 

Du kannst natürlich auch mal unter der Woche oder am Sonntag in den Gottesdienst gehen. Lass Dir den Besuch dann einfach auf Deiner Karte bestätigen. Trau Dich einfach in die Sakristei am Ende vom Gottesdienst zu gehen (bitte mit Mundschutz!). Hier findest Du zum Kirchenanzeiger:

Kirchenanzeiger

 

Infos zu den Projekten

Falls Du ein neues Projekt benötigst:
Mögliche Alternativauswahl an Philip senden per Mail/WA – möglich wären:
Gräberpflege Hauptfriedhof (23.10.)
Auszeittag (Impulse und Stille Zeit, in/um St. Nikolaus) (26.09./24.10.),
Pilgern (Unterteuringen-Meersburg zu Fuß) (20.09.),
Putzede (in/um Ettenkirch) (26.09.),
Jugendkirche Joel bei Nacht (16.10.),
Soulcial-Media (in Canisius) (25.10.)

 

 


Eltern oder junge Erwachsene laden wir zur Mithilfe ein:

  • wir bräuchten Euch als Kleingruppen- und Projektbegleiter (für eine oder mehrere Veranstaltungen)
    die Begleitung erfordert nur wenig Vorbereitung und Briefing
  • Jugendliche sind immer hungrig: für die Hauptveranstaltungen wären wir dankbar und Kuchenspenden (beim Beichtweg gibt es ein größeres Essen, da wären Salate und Nachtische gefragt)
  • wer kann gut fotografieren bei der Firmung?

Nehmen Sie bitte an unserer Umfrage teil: https://doodle.com/poll/qn3ap54wkuk94s4c


Unseren Flyer mit den Informationen zur Firmvorbereitung zum Download findest Du hier:

Flyer Firmweg 2020

 

noch weitere Fragen? Probleme mit der Anmeldung – meld Dich!
Pastoralreferent Philip Heger
Tel.: 371023 oder mobil
philip.heger@drs.de
Whatsapp-Broadcast: 01734896174
insta: prhegerfnjetzt schon Interesse am Thema Firmung?
schau rein auf Insta: #firmungstattdistanz

 


Rückblick 2019

145 junge Frauen und Männer werden laut für den Glauben

Am Wochenende vom 23./24.11.2019 fand die gemeinsame Firmvorbereitung in der katholischen Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen ihren Abschluss. In vier Firmgottesdiensten empfingen 145 junge Frauen und Männer durch Domkapitular Paul Hildebrand aus Rottenburg das Sakrament der Firmung. Diese bedeute, so der Firmspender in seiner Predigt, dass die Jugendlichen sich bewusst für den Glauben, für Gott und auch für die Kirche entscheiden würden: dass sie gegen die Dunkelheiten in unserer Welt das Licht des Glaubens setzen und nicht nur auf der Strasse laut sein sollten, sondern auch im Bekenntnis zu diesem Glauben. Dieser schenke Glück, da er uns Ansehen und Würde vor Gott verleiht, da er Gemeinschaft schenkt und durch die Gaben des Heiligen Geistes auch die Kraft in dieser Welt etwas bewirken zu können. Die Gottesdienste wurden abwechlsungsreich durch den Jugendchor in St. Columban, durch die Band NETTWORK in St. Maria, Jettenhausen, durch den Prismachor in St. Magnus, Fischbach und durch die Jugendschola Ettenkirch in St. Johann-Baptist, Ailingen gestaltet. Pastoralreferent Philip Heger bedankte sich am Ende bei allen Helfer/innen und bei den Jugendlichen selbst für diesen gelungenen gemeinsamen Weg.