11. Juni 2019 um 08:00

Heiliger

Der Apostel Barnabas (Namensdeutung: “Sohn des Trostes”) war ein Apostel des Urchristentums. Gemeinsam mit Petrus und Paulus wirkte er vorallem in Antiochia, Zypern und Südasien missionarisch. Den Überlieferungen zufolge soll er in Rom predigte haben und den römischen Bischof Clemens I. getauft haben.

Heutzutage wird der Glaube für viele Menschen immer unwichtiger. Deshalb ist es für uns gläubige Christen wichtig, solche Vorbilder wie Barnabas zu haben, die ihrem Glauben und ihrem Gott treu geblieben sind. Folgen wir ihrem Beispiel, können auch wir der Kirche positive Energie zurückgeben und sie wieder zum leuchten bringen.

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

25. Juni 2019 um 12:34
Impuls
„Yeah, das Wichtigste ist, Dass das Feuer nicht aufhört zu brennen Denn sonst wird es ganz bitterlich kalt Ja, die Flammen im Herzen,🔥❤️ die sind durch nix zu ersetzen Darum halt sie am Laufen, mit aller Gewalt!“   Das Feuer/ der göttliche Funken in dir ist immer da. Was lässt dein Herz brennen? #burneslikefire   …
» weiterlesen
23. Juni 2019 um 11:16
Häfler begehen Fronleichnamstag
https://www.schwaebische.de/landkreis/bodenseekreis/friedrichshafen_artikel,-häfler-begehen-fronleichnamstag-_arid,11071296.html Share on FacebookShare on TwitterShare on Google+
» weiterlesen
23. Juni 2019 um 08:00
Bibel
Denn wer sein Leben retten will, wird es verlieren; wer aber sein Leben um meinetwillen verliert, der wird es retten. (Lk 9, 18–24) Nicht sich selber in den Mittelpunkt stellen und dabei trotzdem persönlich gewinnen? Für viele Menschen auf dieser Welt undenkbar. Aber genau das ist es, was Jesus uns in diesem Evangelium vermitteln will. …
» weiterlesen