Impulse für Zuhause

 

Auch wenn wir miteinander Gottesdienst wieder feiern können, laden wir Sie besonders ein im Gebet verbunden zu bleiben, insbesondere beim Läuten der Glocken (v.a. um 19:30 Uhr). Wenn Sie zuhause beten wollen, bietet die Seelsorgeeinheit FN-Nord Ihnen hier täglich (noch bis 02.08.) Impulse zum Download an – seien Sie versichert, dass die Priester und pastoralen Mitarbeiter  auch Sie in Ihr Gebet nehmen

 


Zudem werden wir ein Extrablatt mit den Schriftstellen für die ganze Woche veröffentlichen. Gerade für die Feier des Sonntags laden wir Sie ein, mit Ihrer Familie zu Hause Gottesdienst zu feiern – entweder über die Teilnahme an Gottesdienstübertragungen oder mit der bspw. hier bereitgestellten Vorlage.

Auch die Kirchenmaus Pipsi fühlt sich plötzlich ganz allein in St. Columban… die ganze Geschichte könnt Ihr Euch hier ansehen

Zur Übersicht und Folgen


Lieder als Gebet – aus Fischbach

“Wer singt betet doppelt” (Augustinus). Diese Lieder haben die “Pastoralband” aus Fischbach während der Wochentage als Gebet begleitet.
Wir wollen Sie mit Ihnen teilen -> Link


Langeweile?

Werden Sie auch gerne kreativ – das Berger Gemeindeevangeliar hat noch freie Textstellen – melden Sie sich beim Pfarramt Berg